Jobs

Die KÜHL GmbH Kranverleih ist einer der größten Arbeitgeber des nördlichen “Speckgürtels” von Hamburg im Bereich Kranverleih und Schwertransport!
Vor jeder Auftragsdurchführung steht die maßgeschneiderte Lösungsfindung für unsere Kunden. Als inhabergeführtes Unternehmen handeln wir bereits seit 1982 nach dieser Maxime und haben damit eine Menge bewegt.

Wir bieten ein sehr abwechslungsreiches Arbeitsumfeld, ob als Kranführer/in, LKW-Fahrer/in oder im kaufmännischen Bereich, bei uns ist kein Tag wie der andere. Zu unserem Team gehören 3 Außendienstmitarbeiter, über 30 Kran- und Sattelfahrer, 1 Werkstattmeister, 10 kaufmännische Mitarbeiter und 1 Auszubildender. Werden Sie Teil unseres kompetenten und engagierten Teams, profitieren Sie von regelmäßigen Schulungen und optimaler Förderung!

Ihre Bewerbung senden Sie bitte per Post (Emails werden nicht berücksichtigt) an folgende Anschrift:

Kühl GmbH
Kranverleih und Industriemontage
z. H. Anne Augustin
Max-Planck-Straße 9
25335 Elmshorn

Wir suchen Aktuell: Ausbildungsplatz Berufskraftfahrer/in, Mobilkranfahrer/in, BF3 Fahrer/in

1) Ausbildungsplatz Berufskraftfahrer/in ab 01.08.2018

Wir bieten eine 3 Jährige Ausbildung zum/zur Berufskraftfahrer/in – Fachrichtung Güterverkehr an.
Voraussetzungen: Mindestalter 17 Jahre, mindestens guter Hauptschulabschluss

Das Arbeitsgebiet des/der Berufskraftfahrers/in beinhaltet folgende Aufgaben:
· die sichere und kundenorientierte Durchführung von Gütertransporten unter der Berücksichtigung von wirtschaftlichen und umweltschonenden Aspekten
· die Anwendung von nationalen und internationalen Rechtsvorschriften und Sozialvorschriften des Straßenverkehrs
· die Kontrolle, Wartung und Pflege der Fahrzeuge und des Zubehörs
· die Vorbereitung der Fahrzeuge für den Transport von Gütern, Annahme des Transportguts, Ladungssicherung, Prüfung der mitzuführenden Papiere
· die Ergreifung von Maßnahmen zur Beseitigung von Störungen an Fahrzeugen
· ein situationsgerechtes Verhalten bei Unfällen und Zwischenfällen, Absicherung von Unfall- und Gefahrenstellen sowie Leistung Erster Hilfe
· die Beschaffung und Auswertung von Informationen zur Transportplanung, Organisation und Disposition der Fahrzeuge und des Personals unter Beachtung wirtschaftlicher Aspekte

Unser Fuhrpark besteht aus Telekranen, Sattel, Ladekranen, Bergungsfahrzeug und Baumaschinen. Mit unserem Teilelager und dem kaufmännischen Bereich bietet unser Betrieb beste Voraussetzungen für die Gestaltung einer umfangreichen und interessanten Ausbildung. Die Berufsschule findet im Blockunterricht in Neumünster statt.
Sie sind aufgeschlossen, lernbereit, vorausschauend und flexibel, dann freuen wir uns auf Sie.

2) Mobilkranfahrer/in ab sofort

Wir bieten einen unbefristeten Arbeitsplatz als Mobilkranfahrer/in für Telekrane von 30 bis 400 t. in Vollzeit an.

Das Arbeitsgebiet des/der Mobilkranfahrers/in beinhaltet folgende Aufgaben:
• die sichere und kundenorientierte Durchführung von Mobilkranarbeiten
• Fahren nach § 29 Fahrtweggenehmigungen
• die Kontrolle und Pflege der Fahrzeuge und des Zubehörs
• die Ergreifung von Maßnahmen zur Beseitigung von Störungen an Fahrzeugen
• ein situationsgerechtes Verhalten bei Unfällen und Zwischenfällen, Absicherung von Unfall- und Gefahrenstellen

Voraussetzungen:
• Führerschein Klasse CE
• Vorgeschriebene Weiterbildung gemäß BKrFQG (5 Module)
• Berufserfahrung als Mobilkranfahrer/in
• Fahrerkarte

Jedem Mitarbeiter ist ein Stammfahrzeug zugewiesen, für dessen Pflege und Einhaltung der wiederkehrenden Prüfungen/Wartung er verantwortlich ist.
Nach ca. einem Jahr Betriebszugehörigkeit belegen sie einen 2-tägigen Lehrgang zum Führen eines BF3 Fahrzeuges. Sie erlangen damit einen BSK-Schein zum Führen von Begleitfahrzeugen mit Wechselverkehrszeichenanlage.
Sie sind aufgeschlossen, lernbereit, agil, vorausschauend, ehrlich und flexibel, dann freuen wir uns auf Sie.

3) BF3 Fahrer/in in Vollzeit ab sofort

Ab sofort bieten wir einen Arbeitsplatz als BF3 Fahrer/in in Vollzeit an.
Als BF3 Fahrer/in in unserem Unternehmen liegt ihr Arbeitsgebiet im Raum Hamburg und Schleswig-Holstein.
Aufgaben:
• Absicherung von Großraum- und Schwertransporten
• Kurzbegleitungen
• Fahrzeugpflege der BF3 Fahrzeuge
Voraussetzungen:
• Führerschein Klasse B (min. 3 Jahre vorhanden)
• BF3 Berechtigungsausweis

Sollten Sie noch keinen BF3 Berechtigungsausweis besitzen werden Sie innerhalb eines zweitägigen Lehrgangs durch die BSK (Bundesfachgruppe Schwertransporte und Kranarbeiten) geschult und geprüft. Hierfür gelten folgende Voraussetzungen:
- Beherrschung der deutschen Sprache in Wort und Schrift
- Nachweis eines 3-jährigen Führerscheinbesitzes der Klasse B um eine gewisse Fahrpraxis der Teilnehmer zu gewährleisten.
- Vorlage eines gültigen Führerscheins mindestens Klasse B bei der Schulung
- Im Rahmen der abschließenden Prüfung müssen 70% der möglichen Punktzahl erreicht werden, damit der Berechtigungs-Ausweis zum Führen des Begleitfahrzeuges mit Wechselverkehrszeichen-Anlage erstellt werden kann.

Unser Fuhrpark besteht aktuell aus 21 Telekranen (30 bis 400 t.), 2 Mobilbaukranen, 10 Sattelzugmaschinen, 26 Aufliegern, 4 Ladekranen, 1 Bergungsfahrzeug, verschiedene Baumaschinen und 3 BF3 Fahrzeugen mit Wechselverkehrszeichenanlage.
Die Hauptaufgabe als BF3 Fahrer/in ist die Begleitung bzw. Kurzbegleitung unserer Mobilkrane und Ballastfahrzeuge. Sie sind für die Pflege und Einhaltung der wiederkehrenden Prüfungen/Wartung der BF3 Fahrzeuge verantwortlich.
Sie sind aufgeschlossen, lernbereit, agil, vorausschauend, ehrlich und flexibel, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung